Jules Hurtig

Briefkarten

Briefkarten sollten genug Platz dafür lassen, Ihr Anliegen zu formulieren, aber man sollte auch nicht übersehen können, von wem die Nachricht stammt. Hier gehört Ihnen die gesamte Fläche, von den Kino-Buchstaben ganz oben bis zu Ihren Kontaktdaten ganz unten.

Jetzt erstellen

Über den Designer

Zurück zu Designs
Über dieses Design Vorschau

Dieses Design ist von Hurtig and Seamon's inspiriert, einem New Yorker Filmtheater, gegründet von Jules Hurtig und Harry Seamon. Dort gab es Anzeigetafeln mit austauschbaren Buchstaben für die aktuellen Filme und die Buchstaben mussten groß und komprimiert sein, um lange Filmtitel und Schauspieler mit langen Namen unterbringen zu können. Dadurch wirkte alles monumental.

Über dieses Design

Jonathan Howells hat als Senior-Designer und Illustrator bereits über 20 Jahre Berufserfahrung. Er ist Kreativdirektor beim multidisziplinären Designbüro Dinnick & Howells, zu dessen Kunden schon Levi Strauss, Glaxo Smith Kline und Lindt zählten. Als selbsternannter Design-Nerd hat Jonathan auch einen Typographie-Blog und ist besessen von Buchstabenformen und ihren endlos vielen Varianten.

Luxe-Briefkarten-Designs nach Kategorie durchsuchen

Von Stil

Von Verwenden

Von Farbe