Paper Jam

Visitenkarten

Diese 'Paper Jam'-Visitenkarten sind eine Adaption handgedruckter Poster mit Phrasen, die von Popsongs inspiriert wurden.

Jetzt erstellen

Über den Designer

Zurück zu den Designs
 Vorschau

Willkommen beim Luxe-Projekt, einer Initiative, bei der große Kreative neue Luxe-Visitenkarten entwerfen und gleichzeitig ein gutes Werk tun. Für ein ganzes Jahr werden wir Luxe-Visitenkartendesigns in limitierten Auflagen von international bekannten Designern anbieten. Die Designs sind jeweils für einen Monat verfügbar, und der Erlös geht zu 100% an eine Stiftung, die der Designer sich aussucht. Das Thema lautet: "Design für einen guten Zweck". Diesen Monat ist Designerin Arianna Orland für das Luxe Projekt verantwortlich. Ihre Kollektion von Visitenkarten-Designs trägt den Namen ‘Paper Jam’ und ist eine Adaption handgedruckter Poster mit Phrasen, die von Popsongs inspiriert wurden. Ariana hat schon immer Inspiration in der Musik gefunden und 100% des Erlöses vom Verkauf ihrer Visitenkarten-Designs geht an die Stiftung ihrer Wahl, VH1 Save the Music Foundation. Die Mission dieser Organisation ist es, staatlichen Grund- und weiterführenden Schulen die Mittel zum Erwerb von neuen Musikinstrumenten zur Verfügung zu stellen und den Schulen dadurch den Aufbau dauerhafter Musikprogramme zu ermöglichen.

Diesen Monat begrüßen wir Arianna Orland, Creative Director von Zynga Global Brand, die leidenschaftlich an die Macht von Design als Antriebskraft für Transformation glaubt. Ihre Karriere begann 1998 und sie hat seitdem an Projekten für David Byrne und die School of Visual Arts in New York gearbeitet und Paper Jam Press gegründet, wo sie handgedruckte Typografie-Poster erstellt. „Es sind einfache Meditationen, die uns alle daran erinnern sollen, fantastisch zu bleiben“, erklärt Arianna.